www.netlcr.org  :: Das Update für Deinen Internet Zugang ::::::

Oleco::NetLCR - Features


Übersicht der Features des NetLCR


Oleco::NetLCR ist eine weit verbreitete, kostenlose und einfache zu bedienende Software für die Einwahl ins Internet. Oleco::NetLCR ermöglicht mit stets aktuellen Tarifen die anmeldefreie Einwahl zu sehr günstigen Internet-By-Call Zugängen in Deutschland.

 

Feature-Übersicht:

Die Tarif-Ampel

Die Tarif-Ampel dient dazu, Tarife nach strengen Richtlinien zu klassifizieren. Die Tarif-Anbieter versuchen mit immer raffinierteren Methoden, die Mechanismen des Tarifvergleichs auszutricksen. Immer mehr Zugangsanbieter locken während bestimmter Tageszeiten mit sehr günstigen Minutenpreisen. Über einen Stundenwechsel hinweg können bei diesen Tarifen jedoch horrende Preissteigerungen eintreten!
Um den User vor diesen Machenschaften zu schützen, haben wir eine Tarif-Policy entwickelt, die sich nach dem geläufigen Farbschema der Ampel in "empfohlene" (grün), "normale" (gelb) und "brandaktuelle" (rot) Tarife gliedert.Mehr Details dauzu gibt's hier.

 

Übersichtliche Kostenkontrolle

Oleco::NetLCR zeigt in Echtzeit die Kosten für die laufende Verbindung an. Diese Funktion läßt sich unter Optionen aktivieren. So lassen sich jederzeit die entstehenden Kosten im Fenstertitel des Browsers ablesen. Eine einfache tabellarische, druckbare Gesamtübersicht zeigt alle Verbindungen sortiert nach Datum an, so dass Sie immer im Blick haben, was Sie auf Ihrer Telefonrechnung zu erwarten haben.

 

Echtzeit-Tarifwechsel

Wird während der Verbindung ein anderer Provider günstiger als der aktuell gewählte, kann Oleco die Verbindung auf Wunsch trennen und mit dem günstigeren Provider wieder herstellen. Möchte man über den Wechsel vorher informiert werden, oder ihn ggf. ablehnen, aktiviert man zusätzlich die Option "mit Hinweismeldung".

 

Provider mit Einwahlgebühr

Seit Version 2.60.103 kann man in Oleco:NetLCR unter Optionen/Gebühren Provider mit Einwahlgebühr aktivieren. Zur Berechnung des günstigsten Tarifes wird hierbei die geschätzte Surfdauer zugrunde gelegt, welche sich über den Schieberegler für die geplante Surfdauer im Hauptfenster einstellen läßt.

 

Unterstützung der ISDN-Kanalbündelung

Oleco::NetLCR unterstützt unter Windows NT4/2000/XP auch die ISDN Kanalbündelung. Durch Nutzung des zweiten ISDN-Kanals kann so doppelt so schnell mit 128.000 BPS gesurft werden! Bei diesen Multilink-Verbindungen fallen dann jedoch die doppelten Verbindungsgebühren an.

 

Atomgenaue Uhrzeit

Wenn die Uhrzeit auf dem Rechner nicht richtig eingestellt ist, nützt der beste Internet-by-Call-Tarifvergleich nichts. Oleco::NetLCR korrigiert daher bei jeder Verbindung über spezielle Internet-Atomuhr-Server die Rechner-Zeit. Damit die Tarifvorschläge auch immer wirklich Sinn machen...

 

Regionale Bandbreiten-Vermittlung

Oleco::NetLCR stellt spezielle Tarife bereit, welche mit einzelnen, zum Teil regionalen Providern ausgehandelt werden. Diese Tarife werden ensprechend der Auslastung der Provider den Usern bereitgestellt. So kann der Provider seine Netzauslastung optimieren, und der User mit noch günstigeren Tarifen und besserer Qualität surfen.